RTF 2022 Tracks und Ausschilderung

Die Tracks unserer RTF 2022 Elbmarschentour am 29.05.2022 stehen:

Wie angekündigt, haben wir die „langen“ Strecken (120km, 154km) mit Pfeil-Aufklebern ausgestattet. Also wie bei den Permanenten RTF, wobei wir natürlich für die RTF-Strecken besondere Farben vorbereitet haben: 120km gelb/schwarz, der Extra-Kringel für 154km hellgrün. Es wird also weiter möglich sein, auch die langen Touren ohne GPS-Computer zu fahren, spart uns aber etwas Aufwand.

Bis zur Verpflegungsstation im Gemeindehaus Klein Nordende folgt ihr bitte den normalen RTF-Pfeilen (rote Dreiecke, Kabelbinder). Ab dort geht es bis zur Streckenteilung 120km/154km in Süderau (hier) nach den geklebten gelb-schwarzen Pfeilen. Die 120er fahren dann links, weiter nach diesen Pfeilen. Die 154er geradeaus, auf dem Extra-Kringel den hellgrünen Pfeilen nach. Ab Altendeich geht es dann wieder gemeinsam bis zur Verpflegungsstation in Klein Nordende.

Und wie immer gilt: Richtungswechsel werden alle angezeigt, ansonsten ist immer erstmal „dem Straßenverlauf weiter zu folgen“. Der nöchste Pfeil kommt bestimmt!

RTF 2022 Bauarbeiten Schulauer Straße

Unsere RTF Elbmarschentour startet am Sonntag, 29.05.2022 in der Bekstraße 31, Wedel, Kreuzung Schulauer Straße.

Die Schulauer Straße ist in den vergangenen Monaten teilsaniert worden. Davon ist aktuell noch ein angrenzender Bereich betroffen, der für den Autoverkehr aktuell gesperrt ist.

Dieser Bereich betrifft keine der RTF-Strecken. Auch ist die Anfahrt per Fahrrad zum Startpunkt nicht eingeschränkt. Es ist problemlos möglich, von Westen / Norden kommend den großen Parkplatz am Schwimmbad (Badebucht Wedel) anzufahren und die letzten Meter an der Baustelle vorbei dann per Rad zum Startpunkt zu rollen.

Die Anfahrt von Norden zum Startpunkt per Auto über diesen großen Parkplatz hinaus ist jedoch betroffen! Wer mit dem Auto von Hamburg kommend anfahren möchte, möge bitte zunächst über Industriestraße / Tinsdaler Weg und dann über Schulauer Fährhaus, Hafenstraße oder Schloßkamp von Süden her zum Parkplatz an der Schulauer Straße fahren, direkt gegenüber dem Startort Jugendzentrum.

Zur Erinnerung: Voranmeldung über https://www.cycle-regman.de/ spart zwei Euro beim Startgeld!

Wir freuen uns auf Euch in Wedel Ende Mai!

Elbmarschen-Tour 2022: 29.05.2022

Die RTF der RG Wedel „Elbmarschen-Tour“ wird im Jahr 2022 am Sonntag, den 29.05.2022 stattfinden. Start: Bekstraße, Wedel.

Ihr könnt euch freuen auf zahlreiche Teilnehmer, tolle Strecken, gute Gruppen und gut ausgestattete Verpflegungspunkte, auch an Start- und Zielpunkt!

Auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, nach 2020 und 2021 noch ein weiteres Mal coronabedingt absagen zu müssen: wir zählen auf euch, daß grundlegende Corona-Schutzmaßnahmen bei dieser Veranstaltung weiter eingehalten werden. Freiwillig, aber moralisch verpflichtet: Bitte weiter Mund- und Nasenschutz mitbringen und auch wo immer möglich nutzen. Jederzeit Abstand halten. Die Absagen waren für uns und euch nicht schön und sollen sich nicht nochmal wiederholen!

Wir haben uns entschlossen, dieses Jahr die Möglichkeit einer Voranmeldung zu schaffen. Bitte nutzt dazu unseren Eintrag unter https://www.cycle-regman.de/. Dies erleichtert uns und euch das Einchecken beim Start, weil dann eure Daten schon da sind. Als kleinen Bonus für die Voranmelder bieten wir eine Reduzierung des Startgeldes um 2,- EUR an. Ideal wäre, wenn ihr auch dieses schon vorab auf das Vereinskonto (DE05221517300000061069) überweist*. Vielen Dank, wenn ihr das nutzt!

Aber, um es deutlich zu sagen: die bekannte Anmeldung vor Ort mit Ausfüllen oder Mitbringen der bereitliegenden Anmeldeformulare und auch die Zahlung vor Ort werden beides weiterhin möglich sein.

Einige Tage vor der Veranstaltung werden wir hier dann auch die finalen Strecken als GPX-Tracks verfügbar machen. Wir werden wieder die bewährten Strecken zwischen 50, 85, 120 und 154km anbieten. Zur Orientierung findet ihr hier die Tracks aus dem Jahr 2020, die sich für 2022 in Details ändern können.

Die „kurzen“ Strecken (50km, 85km) werden wir wie gewohnt mit Richtungsmarkierungen markieren: unsere großen roten Pfeile, mit Kabelbinder gut sichtbar an Verkehrszeichen an der Strecke angebracht.

Die „langen“ Strecken (120km, 154km) werden wir nicht „ausschildern“, sondern werden diese rechtzeitig mit Pfeil-Aufklebern ausstatten. Also wie bei den Permanenten RTF, wobei wir natürlich besondere Farben vorbereitet haben: 120km gelb/schwarz, der Extra-Kringel für 154km hellgrün. Es wird also weiter möglich sein, auch die langen Touren ohne GPS-Computer zu fahren, spart uns aber etwas Aufwand.

Also, bis zum letzten Mai-Wochenende! Markiert den Termin, nutzt die Voranmeldung! Wir freuen uns auf Euch!

i.A. Matthias Gärtner
Fachwart RTF

* bitte habt Verständnis dafür, daß wir bei Nicht-Erscheinen keine Rücküberweisung durchführen können. Wir behandeln eingegangene Beträge dann als Spende.