RTF unter Corona-Bedingungen

Es ist auch in dieser Saison ja leider bisher die Ausnahme, daß man eine RTF durchführen kann bzw. darf. Und wenn ja, dann vor allem, wie. Es ist sicher sinnvoll, die Vorsichtsmaßnahmen weiter zu befolgen, vor allem, wenn die Zahlen aktuell wieder steigen.

Abstand, Vermeidung von Gruppen, Kontaktverminderung – klar, kennen wir alle nach dieser langen Zeit und wir alle würden lieber „wie früher“ zusammenkommen und fahren. Aber bis alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer geimpft sind oder es eine andere Lösung gibt haben sich diese Maßnahmen bewährt und wir sollten uns ihnen weiter beugen.

Ich möchte daran erinnern, daß der Breitensportkalender des BDR eine gute Quelle ist, RTF-Möglichkeiten zu einem gewünschten Zeitpunkt (Wochenende) einzusehen. Bei uns im Land, bei den Nachbarn oder auch, falls man z.B. urlaubsbedingt anderswo weilt und ggf. dort als „Gastfahrer“ einmal mitmacht. Sehr empfehlenswert!

Bitte beachtet, daß unter den „Corona-Regeln“ starke Einschränkungen gelten, die frühzeitige Vorbereitungen erfordern:

  • Die Teilnehmerzahl ist limitiert.
  • Eine Voranmeldung ist notwendig, Nachmeldungen am Startort sind eher nicht möglich.
  • Achtet auf mögliche Terminverschiebungen.
  • Das Startgeld muß vorher überwiesen werden.
  • Der Start erfolgt nur in Kleingruppen, ggf. mit Startzeitraumzuweisung.
  • Die Kontroll- und Verpflegungsstellen sind reduziert oder entfallen ganz.
  • u.s.f.

Ich freue mich, daß es trotzdem gelungen scheint, Genehmigungen für einzelne Veranstaltungen zu erhalten und denke, wir sollten auch in dieser Saison und trotz dieser Einschränkungen durch zahlreiche Anmeldungen zum Gelingen dieser Veranstaltungen beitragen. Im August z.B. werden wohl in SH drei Veranstaltungen durchgeführt:

  1. 01.08.2021 Marathon “Holsteiner Wellenritt” und zur RTF “In die Holsteinische Schweiz” (Anmeldung geschlossen) RSC Kattenberg
  2. 08.08.2021 Ostholstein Rundfahrt RST Lübeck (am Samstag auch Brevet und O-RTF)
  3. 28.08.2021 (Mini-) Brevet Wacken / Zum Plöner See RSC Kattenberg

Wir (RG Wedel) werden hier Anfang August auch noch einmal Details zu unserem eigenen Brevet Wacken Ohne Auto hinterlegen (geplant für 04.09.2021).

Kategorien RTF

Vereinsbekleidung

Die neue Vereinsbekleidung ist da! Wer bei der ersten Bestellung noch unschlüssig war und nicht dabei war kann das nun nachholen!

Bitte schaut auf der Seite Vereinsbekleidung nach, dort findet ihr die Bestellscheine und weitere Details!

Ride in Style!

Stadtradeln in Wedel

Liebe Mitglieder,

das Stadtradeln geht in Wedel wieder los – vom 17.05. bis 06.06.2021 heißt es wieder: „In die Pedale treten und Kilometer sammeln.“

Anmeldung bzw. Registrierung wie immer unter

https://www.stadtradeln.de/wedel

unter dem Team Rad Gemeinschaft Wedel.

Viel Spaß wünscht

Euer Vorstand

Corona-Pandemie: Absage RTF 2021

Aufgrund der weiterhin brisanten und sich aktuell sogar wieder verschlechternden Situation der Corona/COVID-19 Pandemie hat der Vorstand der RG Wedel beschlossen, nun auch unsere für den 30.05.2021 geplante RTF „Elbmarschen-Tour“ abzusagen.

Uns ist dieser Schritt sehr schwer gefallen, da dies nun schon die zweite Saison ist, die ohne dieses im Vereinskalender ganz sicher zu den Highlights gehörende Ereignis auskommen muß.

Und auch dieses Jahr wird es keine Verschiebung der RTF ans Ende der Saison geben können, da dies wieder zu Konflikten mit andern terminierten RTFen führen würde – sofern diese oder Veranstaltungen allgemein selbst dann überhaupt durchgeführt werden könnten.

Bitte bleiben Sie gesund! Die nun leider doch längere Einschränkung unseres sportlichen Hobbies ist weiterhin ein kleiner Preis im Vergleich zu den massiven Auswirkungen, die eine (vermeidbare) Ansteckung bei den Betroffenen hat – und es kann jeden treffen!

Wir prüfen die Möglichkeit, Punkte für die Wertungskarte 2021 durch individuelles Abfahren der RTF-Strecke anrechnen zu können. Unter Beachtung der aktuell gültigen Vorgaben sind private Fahrten und ggf. Kleingruppen erlaubt. Bis zu dieser Klärung biete ich Vereinsmitgliedern an, mir (formlos) Nachweise für das Abfahren der Strecken zu schicken, ich werde die Punkte dann anrechnen, wenn dies möglich sein wird. Als Hinweis: die Strecken 2020 finden sich als GPX-Files hier und entsprechen fast genau denen der aktuellen Anmeldung 2021. Gute Fahrt!

Die RG Wedel wird in nächster Zeit auch weiterhin leider nicht in der Lage sein, offizielle (Vereins- / Gruppen- / Trainings-) Fahrten anzubieten. Insofern bleiben auch alle Trainingsangebote reduziert bzw. abgesagt. Leider bedeutet dies auch, daß wir Interessenten vertrösten müssen: zur Zeit ist es leider nicht möglich, in unseren Verein über den Weg des Mitmachens bei Trainingsfahrten hereinzuschnuppern. Wir werden hier informieren, sobald sich wieder Licht am Ende des Tunnels zeigt und dies wieder planbar bzw. sogar konkret möglich wird. Vielen Dank für Euer Verständnis!

Mit radsportlichem Gruß,
i.A. des Vorstands der RG Wedel
Matthias Gärtner

Doppelwertung für Permanente auch 2021

Die Regelung aus dem letzten (ersten) Corona-Jahr 2020 wird auch für die aktuelle „Saison“ 2021 beibehalten: da weiter Vereinsveranstaltungen praktisch nicht zugelassen und/oder durchgeführt werden, Individualfahrten aber im Rahmen der Vorgaben möglich bleiben, dürfen die vielfältigen RTF- und CTF-Permanenten doppelt gefahren und in die Wertung für die laufende Saison eingebracht werden.

Die Sportler und Sportlerinnen haben damit auch 2021 eine bundesweit gültige Erweiterung der Möglichkeit, die Mindestpunktzahl für die Jahreswertung zu erreichen.